Das Jahrbuch 2020 erscheint Anfang Dezember 2019!

Walliser Jahrbuch 2020- INHALT

Kunstbild, Marcel Hischier

Kalender für das Jahr 2019

Die erste Oberwalliser Bundesrätin Viola Amherd , Roman Weissen

Die Beinamen der Zenden, H.H. Peter Jossen 

Geschichte zur Entstehung der Wasserleitungen von Grächen, Kurt Brigger

Allerseelenmilch – Mimose im Mann, Yolanda Brigger-Ruppen

Digitale Bildung – made in Wallis, Lic. phil. Michael Zurwerra

Kriegszeit im besetzen Paris: Alexandrine Gut-Hagnauer, Alois Grichting

Dorothy Perkins, H.H. Eduard Imhof

Wem gehören die Walliser Berge und Gletscher, Dr. Aron Pfammatter

Lorenz Bodenmann: Der Mann aus der Hockmatte / Grengiols, Dr. Alex Agten

Priester für das Bistum Sitten, H.H. Paul Martone

Dr Treschbrigil, Willi Sterren

Schützenstände im Zenden Brig (1), Markus Eyholzer

Die Kirche von St. German – uralt und voller Geheimnisse, H.H. Paul Martone

Walliser Kunstwerke in der Fremde (10): Heilige Katharina aus Alexandrien, angeblich aus dem Wallis, Lic. phil. Laetitia Zenklusen

Das älteste bekannte Holzhaus des Wallis, Dr. Werner Bellwald

Sagenumwobene Steine (16): Caspar Dilgers Suppenschüsseln, Roman Juon

Lemak, Annelies Benelli-Bättig 

Ds Gruschi, Julian Vomsattel

Der Schrei, Anton Riva

 

Schreibwettbewerb des Kollegiums Spiritus Sanctus 2018/19                                       

FIXE RUBRIKEN

Geschlechter und Wappen aus dem Oberwallis, Alois Grichting

Zum Gedenken, Alois Grichting

Walliser Chronik, Leander Werlen

Das Oberwalliser Sportjahr 2018/2019, Alban Albrecht

Bibliographie zur Geschichte u. Landeskunde: Alois Grichting, Bernard Truffer

Unsere Behörden, Institutionen, Amtsstellen: Claudia Bonani

Auszug aus den Verhandlungen des Grossen Rates 2015/2016, Redaktion

Abstimmungen und Wahlen im Kanton Wallis 2015/2016, Redaktion

 

 


Download
WalliserJahrbuch_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 12.4 MB